Haus

Pfingstrose
© BBH

Autor: 

greenduck

Die üppig blühende Pfingstrose ist hauptsächlich im Mai und Juni erhältlich. Das macht diese Blume zu etwas ganz Besonderem. Wussten Sie, dass über tausend Sorten erhältlich sind in verschiedensten Formen und Farben?

Gerbera
© BBH

Autor: 

greenduck

Die Gerbera ist eine nicht duftende Blume, die ursprünglich aus Südafrika, Asien, Südamerika und Tasmanien stammt. Sie gehört zur Pflanzenfamilie Asteraceae, beziehungsweise Compositae, den Korbblütlern.

Freesie
© BBH

Autor: 

greenduck

Die Freesie ist ein Knollengewächs und wurde in Südafrika entdeckt, wo sie auch „Kap-Lilie der Täler“ genannt wird.

Efeu
© BBH
Erstellt von
greenduck

Zimmerpflanze des Monats April 2015: Im April schlängelt sich die wohl bekannteste Kletterpflanze in die Herzen der Pflanzenliebhaber: Der Efeu. Die Pflanze des Monats räkelt sich von Blumenampeln herunter, gleitet entlang der Küchenzeile und verwandelt das Zuhause in einen urbanen Dschungel. Dabei wirkt der Efeu wie eine natürliche Klimaanlage und sorgt für ein rundum gutes Wohlbefinden.

Grünpflanzen
© Floradania
Erstellt von
greenduck


Zu den Grünpflanzen zählt man eine breite Palette von Pflanzen, die bei Weitem nicht alle grün sind. Einige haben mehrfarbige, bunt gezeichnete oder gefleckte Blätter, während die Blattfarbe bei anderen ins Graue oder Rötliche tendiert. Im Winter bieten diese Pflanzen eine gute Möglichkeit, das Wohnzimmer etwas aufzufrischen.



Seiten